Epische Fantasy

Die epische Fantasy - auch High Fantasy genannt - erzählt breit angelegte Sagas in einer anderen Welt. Siehe auch: Epische Klassiker.
 
A B C D E F    G H I J K    L M N O P Q R    S T U V W X Y Z

Epische Fantasy – nach Serien geordnet

Gabria von Mary H. Herbert
Das Gesetz der Magie von Holly Lisle
Götterkinder von David Eddings
Die Großen Kriege von Terry Brooks
Die Höhlenwelt von Harald Evers
Hyddenworld von William Horwood
Die Hythrun-Chroniken (Medalon) von Jennifer Fallon
Die Legende von Isaak von Ken Scholes
Die Königsmörder-Chronik von Patrick Rothfuss
Die Kreuzfahrer von Chaz Brenchley
Kristallwelt von Jessica Rydill

Epische Fantasy – nach Autoren geordnet

Susanne Gerdom: Anida
Terry Goodkind: Das Schwert der Wahrheit
Ed Greenwood: Der Ring der Vier
Barbara Hambly: Drachen
Elizabeth Haydon: Rhapsody
Markus Heitz: Die Legenden der Albae
Markus Heitz: Ulldart
Markus Heitz: Die Zwerge
Markus Heitz: Zwerge und Albae
Bernhard Hennen: Die Elfen
Bernhard Hennen: Elfenritter
Mary H. Herbert: Gabria
Robin Hobb: Die Regenwildnis
Markolf Hoffmann: Das Zeitalter der Wandlung
Wolfgang Hohlbein: Die Chroniken der Elfen
William Horwood: Hyddenworld
Katharine Kerr: Die Chroniken von Deverry
Greg Keyes: Die verlorenen Reiche