Heroische Fantasy

Die heroische Fantasy - oder Sword and Sorcery - handelt oft von einem einsamen, heldenhaften Kämpfer. Das klassische Vorbild ist "Conan der Barbar" von Robert E. Howard.

Heroische Fantasy – nach Serien geordnet

Die Chroniken des Raben von James Barclay
Corum von Michael Moorcock
Drenai von David Gemmell
Düsterer Ruhm von Michael A. Stackpole
Elric von Michael Moorcock
Enwor von Wolfgang Hohlbein
Enwor - Neue Abenteuer von Dieter Winkler
The First Law von Joe Abercrombie
Der Kreis der Krähen von K. J. Parker
Die Legenden des Raben von James Barclay
Rigante von David Gemmell

Heroische Fantasy – nach Autoren geordnet

Joe Abercrombie: The First Law
James Barclay: Die Chroniken des Raben
James Barclay: Die Legenden des Raben
David Gemmell: Drenai
David Gemmell: Rigante
Wolfgang Hohlbein: Enwor
Michael Moorcock: Corum
Michael Moorcock: Elric
K. J. Parker: Der Kreis der Krähen
Michael A. Stackpole: Düsterer Ruhm
Dieter Winkler: Enwor - Neue Abenteuer